" />

 

Corona-Hotline des Landratsamt Nordsachsen

Unter den Rufnummern 03421-758 5555 und 03421-758 5556 sind Mitarbeiter des Gesundheitsamtes montags bis freitags 7 bis 16 Uhr erreichbar.

Das Landratsamt Nordsachsen hat einen weiteren Kommunikationskanal für Anliegen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geschaffen. In Ergänzung zur Hotline gibt es jetzt auch eine zentrale Corona-Mailadresse. Unter corona@lra-nordsachsen.de werden schriftliche Anfragen entgegengenommen und zusammen mit den jeweils zuständigen Fachbereichen beantwortet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Internetseite des Freistaates Sachsen https://www.coronavirus.sachsen.de

Bei Fragen zum Coronavirus in Sachsen können Sie sich an die zentrale Corona-Hotline wenden: Telefon: 0800 100 0214.
(Bitte schauen erst in die umfangreichen Corona-Frage-Antwort-Katalog, ob Sie dort nicht schon eine Antwort auf Ihre Frage finden – siehe nachfolgender Link.)

Häufige Fragen - Corona-Frage-Antwort-Katalog

 

Aktuelle Information zur gesundheitlichen Lage aufgrund des Corona-Virus

Die Sächsische Staatsregierung hat sich am 22. Juni 2021 mit der Fortschreibung der Corona-Regeln für die Zeit ab Juli befasst und einer neuen Corona-Schutz-Verordnung zugestimmt. Die neue Verordnung tritt mit dem 1. Juli in Kraft und gilt bis zum 28. Juli 2021.

Neben einigen Klarstellungen werden zwei neue Schwellenwerte, die 7-Tage-Inzidenz unter 10 und die 7-Tage-Inzidenz über 100 eingeführt. Die letzteren Regelungen entsprechen dabei weitgehend der bisherigen »Bundesnotbremse« nach Infektionsschutzgesetz.

Die Verordnungstexte finden Sie unter nachfolgendem Link.

Alle Informationen und amtlichen Bekanntmachungen finden Sie auf www.coronavirus.sachsen.de

 

Häufige Fragen zu den Ausgangsbeschränkungen und Einschränkungen des öffentlichen Lebens

Häufige Fragen zum Umgang mit der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung