" />

 

Aktuelle Informationen aus dem Jobcenter Nordsachsen

Auch das Jobcenter Nordsachsen musste seine Dienststellen aufgrund der Pandemie schließen. Selbstverständlich das Jobcenter weiterhin für seine Kunden und Kundinnen erreichbar. Aufgrund des hohen Anrufaufkommens wurde eine weitere Servicenummer eingerichtet, unter der die Mitarbeitenden von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr erreichbar sind.

 

A.TO öffnet wieder Annahmestellen

Die Abfallanlieferungen durch private Haushaltungen an den A.TO-Wertstoffhöfen Torgau und Rechau/Zöschau ist ab Dienstag, 14. April 2020 wieder möglich.

Annahmestellen für Baum- und Heckenschnitt, Rasen und Laub in den Städten und Gemeinden haben wieder planmäßige Öffnungszeiten
Die Annahmetermine finden Sie im Abfallkalender.

weitere Informationen unter www.ato-online.de

 

Nordsachsens neue Familien-Hotline gibt Tipps für ungewohnten Alltag

Geschlossene Kitas und Schulen, Distanz zu den Großeltern und Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie stellen Familien vor neue Herausforderungen. Es ist schwer, den Alltag zwischen Arbeit, Haushalt, Kinderbetreuung und Bewältigung der Schulaufgaben zu meistern. Das Jugendamt des Landkreises Nordsachsen steht den Familien deshalb ab sofort mit einer kostenfreien Hotline in enger Zusammenarbeit mit den Beratungsstellen zur Seite. Unter den nachfolgend aufgeführten Rufnummern beantworten Fachleute dazu Fragen und vermitteln zum Beispiel bei Themen wie Trennung und Umgang sowie Paarproblemen den telefonischen Kontakt zu weiteren Experten.

Landratsamt Nordsachsen: 03421/758 6666 (Montag bis Freitag 8:00-16:00 Uhr)
Internationaler Bund: 03435/622876 (Montag bis Freitag 8:00-16:00 Uhr)
St. Martin Caritas Hilfeverbund: 034202/64544 (Montag bis Freitag 8:00-16:00 Uhr) sowie 03423/701830 (Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 12:00 bis 20:00 Uhr)

Rund um die Uhr gibt es zudem unter www.bke-beratung.de für Eltern und Jugendliche ein individuelles Online-Beratungsangebot. Die „Nummer gegen Kummer“ ist unter 116 111 von Montag bis Samstag jeweils 14 bis 20 Uhr für Kinder, Jugendliche und Eltern erreichbar. Und Informationen zur Corona-Krise sowie zu speziellen Beratungsangeboten finden sich auch auf der Landkreis-Webseite www.landkreis-nordsachsen.de unter den jeweiligen Rubriken.

weitere Informationen unter www.landkreis-nordsachsen.de