" />

Vergabe- und Vertrags- ordnung für Bau- leistungen - Teil A

Die Gemeinde Wermsdorf informiert ab sofort an dieser Stelle und auf dem Portal www.eVergabe.de (siehe Link) gemäß § 19 Abs. 5 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen/Allgemeine Bestimmungen (VOB/A) 2016 über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb nach § 3 Abs. 3 Nr. 1 ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer.
Die Gemeinde informiert außerdem nach Zuschlagserteilung entsprechend § 20 Absatz 3 VOB/A, wenn bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer und bei Freihändigen Vergaben der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt.

KONTAKT:
Gemeinde Wermsdorf
Bauamtsleiter Herr Thomas Keller
Altes Jagdschloß 1, 04779 Wermsdorf
Telefon: 034364 – 81116
E-Mail: keller@wermsdorf.de

www.eVergabe.de

VOB

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB)

  • Bekanntmachung Beschränkter Ausschreibung
    Dies betrifft folgende Maßnahmen:

 

Sanierung Quellteich in Wermsdorf OT Luppa Datei herunterladen

 

Sanierung Gehweg „An der Hubertusburg“ in Wermsdorf Datei herunterladen

VOL

Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL)

Dies betrifft folgende Maßnahmen:

HOAI

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Dies betrifft folgende Maßnahmen: